„Er steht im Tor und ich dahinter“

Spielerfrauen der Deutschen Bundesliga - eine Porträtserie von Stefan Daub

„Er steht im Tor im Tor und ich dahinter mag es regnen mag es schnein

er ist nie im Tor allein, er steht davor, davor, davor und ich dahinter ... „

Die Porträtserie stellt sich gegen die fremdbestimmte, stereotype Einordnung der Boulevardmedien.

Ich zeige Partnerinnen von Profifussballern aus deren Selbstwahrnehmung heraus. Die Motive entstanden in enger inhaltlicher Zusammenarbeit mit den Damen.

Die Fotografien zeigen starke Persönlichkeiten, Charaktere, Individuen, Menschen - Spielerfrauen!

Die Serie umfasst zur Zeit 11 Motive à 80x80cm, auf Dibond kaschiert.

Die Ausstellung der Arbeit fand in der Umkleidekabine des 1.FC St. Pauli, am Millerntor / Hamburg statt.